0

Die Räuber

Ein Schauspiel, BasisBibliothek 67, Suhrkamp BasisBibliothek 67

6,00 €
(inkl. MwSt.)

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783518188675
Sprache: Deutsch
Umfang: 265 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 17.8 x 11.6 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.

Autorenportrait

Friedrich Schiller (1759-1805) war Dichter und Philosoph, Historiker, Arzt und Hochschulprofessor. Vor allem aber gilt er als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker. Werke wie Kabale und Liebe, Wilhelm Tell oder Die Räuber stehen auch international regelmäßig auf den Spielplänen der Theater. Zudem gilt er als wichtigster deutschsprachiger Balladendichter (u. a. Die Bürgschaft, Der Taucher). Charakteristisch für Schillers Werke ist die Macht der Sprache, die für Emotion und Freiheitsdrang zu einer Zeit absolutistischer Herrschaft steht. Prägend für das späte Werk Schillers wurde der Gedankenaustausch mit Geistesgrößen wie Goethe, Herder und Lessing während seiner letzten sechs Lebensjahre im thüringischen Weimar.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Schule, Lernen/Lektüren, Interpretationen, Lektürehilfen"

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

7,00 €
inkl. MwSt.

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

8,00 €
inkl. MwSt.

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

9,00 €
inkl. MwSt.

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

6,00 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen