0

Wir können auch anders!

Der Beitrag der Orden zum Synodalen Weg und für die Zukunft der Kirche

20,00 €
(inkl. MwSt.)

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783736504547
Sprache: Deutsch
Umfang: 151 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 22 x 14.6 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Als Mitglieder der Synodalversammlung erleben die beiden Herausgeber Markus Leitschuh und Schw. Katharina Kluitmann hautnah, dass gerade aus den Orden in diesem Prozess viele verbindende Wortmeldungen, aber auch Mut und Kraft kommen. Es scheint, als seien viele Bischöfe geradezu überrascht davon, mit welcher ruhigen Klarheit Ordensleute von längst erprobter Machtaufteilung, Mitbestimmung und Leitung durch Frauen in Orden berichten. Theologen finden beim Synodalen Weg zwar kluge Antworten, Ordensleute bringen es allerdings immer wieder gut verständlich auf den Punkt. In diesem Buch kommen daher die Ordensleute zu Wort, die im Synodalen Prozess maßgeblich mitwirken wie z.B. Sr. Franziska Dieterle OSF, Br. Simon Hacker OP, Sr. Philippa Rath OSB, P. Bruno Robeck OCist, Sr. Bettina Rupp SSpS. Klar und zukunftsweisend schreiben sie über eine Kirche, die Vielfalt als Stärke sieht, sprachfähig ist und die Zeichen der Zeit erkennt.

Autorenportrait

Marcus Leitschuh | geb. 1972, arbeitet als Lehrer für Deutsch und Religion und leitet als Rektor eine Gesamtschule im Landkreis Kassel. Er war Berater der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz. Seit 22 Jahren ist Marcus Leitschuh Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK). Als Delegierter der Laienvertretung setzt er sich beim Synodalen Weg ein. Bei Kirchen- und Katholikentagen moderiert er Veranstaltungen, und seine Radioimpulse sind regelmäßig auf hr4 und Domradio zu hören.