Zugvögel (gebundenes Buch)

Reisewege und Überlebensstrategien
ISBN/EAN: 9783832199951
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., 250 Farbfotos
Format (T/L/B): 2.8 x 30.6 x 24.6 cm
Einband: gebundenes Buch
34,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Wenn im Frühjahr und im Herbst von hoch oben ein Rufen zu vernehmen ist, wandert der Blick unvermittelt gen Himmel und sucht nach dem vertrauten Bild der V-förmigen Schwärme von Kranichen und Gänsen. Kaum ein Ereignis in der Tierwelt lässt uns so staunend zurück wie deren jährliche Wanderungen und unsere Faszination lässt sich leicht erklären: Die Vögel - viele von ihnen winzig klein und aus unserer Sicht empfindlich - beherrschen das Fliegen, eine Fähigkeit, von der wir nur träumen können. Sie legen große Entfernungen zurück und vollbringen Kraft- und Ausdauerleistungen, die Fragen nach dem Bereich des physikalisch Möglichen aufwerfen. Dabei überwinden sie Wüsten, Gebirge und Ozeane, und doch gelingt es ihnen irgendwie, Jahr für Jahr präzise den Weg zu ihrem Bestimmungsort zu finden - manchmal zu ein und demselben Baum. Ihre Motivation, diese weiten und gefährlichen Reisen zu unternehmen, ist schlicht das Überleben. Beeindruckende Tierfotografie vor einigen der aufregendsten Kulissen der Welt und informative Texte zu den über 60 Vogelarten geben einen tiefen Einblick in eines der bewundernswertesten Naturereignisse. * legt die Küstenseeschwalbe zurück.
Mike Unwin ist leidenschaftlicher Vogelbeobachter und mit vielen Preisen ausgezeichneter Autor und Fotograf. Er hat über 30 Bücher herausgebracht und schreibt für zahlreiche Magazine und Zeitungen, u. a. >The IndependentThe TelegraphBBC Wildlife< und >Travel AfricaEulen< (2017) und >Wanderungen< (2018) erschienen.
80.000 Kilometer in einem Jahr*